BR Fernsehen - UNKRAUT

Thema UNKRAUT

Sonnenaufgang auf der Zugspitze | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Zugspitz-Gipfel Umweltgiften auf der Spur

Klimakatastrophe und Umweltzerstörung - was Menschen fernab der Berge anrichten, ist ausgerechnet in den Bergen besonders stark zu spüren. In der Umwelt-Forschungsstation im Schneefernerhaus auf der Zugspitze können besonders viele Umweltgifte nachgewiesen werden. [mehr]


Felssturz in der Schweiz | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Ein Jahr danach Felssturz in der Schweiz

Es waren apokalyptische Bilder im August 2017 - gigantische Felsmassen brechen aus der Nordflanke des Piz Cengalo. Minuten später trifft die erste Mure das Dorf Bondo. Naturkatastrophen hat es immer gegeben, aber sind wir mitverantwortlich, wenn Ereignisse passieren wie die in Graubünden? [mehr]


Schulklasse auf der Alm | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Grünes Klassenzimmer Schülerinnen auf der Alm

Berge statt Klassenzimmer: 4 Tage sind die Neuntklass-Schülerinnen des St.-Irmengard-Gymnasiums an der Alpspitze auf der Hütte. Im Alpinen Praktikum lernen sie, die Natur zu erforschen, Pflanzen zu bestimmen und die alpine Welt besser kennenzulernen. [mehr]


Ulrich Brendel | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Interview mit ... Ulrich Brendel vom Nationalpark Berchtesgaden

Ulrich Brendel ist stellvertretender Leiter des Nationalparks Berchtesgaden. Er hat eine Tierart besonders im Blick - den Steinadler. Mit ihm sind wir auf den Spuren des Adlers und den Tieren, die den Umweltgiften ausgesetzt sind ... [mehr]


Nomi Baumgartl | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Interview mit ... Nomi Baumgartl, Fotografin

Früher war Nomi Baumgartl eine gefragte Modefotografin. Heute zeigt sie mit ihren Bildern zerstörte Natur - zum Beispiel inzwischen längst weggeschmolzene Eisberge im Polarkreis. In der Zugspitzregion arbeitet sie an einem Projekt zum Thema Umwelt und Alpenschutz. [mehr]


Manuel Philip | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Interview mit ... Manuel Philip, Gründer des ersten Sternen-Parks in den Alpen

Lichtverschmutzung hat für viele Lebewesen verheerende Folgen. Auf der Winklmoos-Alm in Reit im Winkl hat Physiker und Astronom Manuel Philip deshalb gerade den ersten Sternen-Park in den Alpen ins Leben gerufen. Eine seiner Maßnahmen: so wenig und wenn, dann das richtige Licht verwenden. [mehr]


7