BR Fernsehen - STATIONEN

Religion erleben

Aktuelle Sendung

STATIONEN im Sommer

Leben auf der Alm | Bild: BR/ Andrea Roth zum Artikel Martina Fischer Leben auf der Alm

Martina Fischer hat gefunden, wonach viele suchen: ihren Seelenort. 1.400 Meter hoch liegt er, zwischen Fels, Wald und Wiesen. Eine einfache Hütte ohne Strom. Dort ist sie vier Monate im Jahr Sennerin - oder Almerin, wie es oberbayerisch heißt. [mehr]


Susannes Familie. | Bild: BR/SWR 19.08. | 19:00 Uhr BR Fernsehen zum Artikel Neue Aufgabe Die Kinderdorfmutter

In der "Villa Kunterbunt" leben zusammen mit Kinderdorfmutter Susanne und ihrem Mann Moritz sieben ihnen anvertraute Kindern. Bald wird es ruhiger werden im Haus, denn die ersten ziehen aus. [mehr]


Kind | Bild: ARD 26.08. | 19:00 Uhr BR Fernsehen zur Sendung Organspende bei Kindern Maries zweites Leben

Marie ist drei Monate alt, als sie plötzlich in akuter Lebensgefahr schwebt: Gallengangatresie, eine seltene Erkrankung, die den Körper langsam vergiftet. Ihre Zwillingsschwester Mia dagegen ist kerngesund. [mehr]

Vergangene Sendungen

Prinz Ludwig in Afrika | Bild: BR/Max Kronawitter zum Artikel Prinz Ludwig von Bayern Ein Wittelsbacher kämpft für Afrika

Seine Vorfahren haben Schlösser gebaut, Prinz Ludwig investiert in Menschen. Einen Großteil des Jahres verbringt der Wittelsbacher in Afrika, um junge Leute dabei zu unterstützen, in ihrer Heimat bleiben zu können. [mehr]

Vergangene Sendungen

STATIONEN-Moderator Benedikt Schregle auf dem Pilgerweg Via Romea | Bild: BR zum Artikel Unterwegs Vom Pilgern und Reisen

Unterwegs sein, sich von der Statik des Alltags befreien: STATIONEN überlegt, wohin die Reise gehen kann und welche Reisen gut tun. Und ob alle mit einem weiten Ortswechsel verbunden sein müssen. [mehr]