BR Fernsehen - Schuhbecks


76

Schuhbecks Küchenkabarett Schaschlik mit Tomaten-Mango-Sauce

Ein besonderes "Weihnachts-Schmankerl" bereitet Alfons Schuhbeck für Sebastian Reich zu: Schaschlik mit einer Tomaten-Mango-Sauce und Wedges. Das weckt die Vorfreude auf die Feiertage. Auch Nilpferddame "Amanda" ist entzückt, denn die Sauce wird mit Ananassaft verfeinert.

Stand: 06.11.2018

Schaschlik mit Tomaten-Mango-Sauce | Bild: BR / Endriß

Rezept für 4 Personen

Zutaten:

Sauce:

  • ½ kleine Zwiebel
  • ca. 2 cm Ingwer
  • 30 g brauner Zucker
  • 1 TL Weißweinessig
  • 100 ml Gemüsebrühe
  • 50 ml Ananassaft
  • 60 g Tomatenmark
  • 75 g Ketchup
  • 75 g passierte Tomaten (Dose)
  • 1 EL Schaschlikgewürz
  • 1 geh. TL Salz
  • 50 ml mildes Olivenöl
  • milde Chiliflocken
  • ¼ reife Mango

Spieße:

  • 300 g Schweinefilet
  • 1 Bratwurst
  • je ¼ gelbe und rote Paprikaschote
  • ½ Zwiebel
  • 1 TL Öl
  • mildes Chilisalz

Wedges:

  • 800 g festkochende Kartoffeln
  • Salz
  • 1 EL Schaschlikgewürz
  • milde Chiliflocken
  • 3 EL braune Butter

Außerdem:

  • 8 Schaschlikspieße

Zubereitung:

Sauce:
1. Die Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden, den Ingwer fein reiben.
2. Den Zucker in einem Topf bei milder Hitze hell karamellisieren. Das Tomatenmark unterrühren und etwas andünsten. Mit Brühe ablöschen, Zwiebelwürfel, passierte Tomaten, Ketchup und Ananassaft unterrühren, Ingwer darin andünsten und Essig, Brühe und Ananassaft dazugießen und etwas simmern lassen. Knoblauch und Ingwer unterrühren und einen Spritzer Essig hinzufügen und mit Chilisalz abschmecken. Nach Belieben mit 1 EL Schaschlikgewürz würzen, den Topf vom Herd nehmen, 50 ml Olivenöl mit dem Stabmixer unterrühren.
3. Zuletzt die Mango in kleine Würfel schneiden und unterrühren.
Spieße:
1. Das Schweinefilet in 8 gleich große Scheiben schneiden. Die Wurst in etwa 1 ½ cm dicke Scheiben schneiden. Die Paprika putzen, waschen und in 2 cm große Stücke schneiden. Die Zwiebel schälen und in 2 cm große Blätter schneiden.
2. Die Filetscheiben abwechselnd mit Wurstscheiben, Paprika und Zwiebel auf Spieße stecken (dabei Filet- und Wurstscheiben flach bzw. liegend aufstecken). Eine geriffelte Grillplatte oder eine Grillpfanne bei mittlerer Temperatur erhitzen, mit dem Öl bestreichen und die Spieße darauf etwa 15 Minuten saftig grillen. Anschließend mit Chilisalz würzen.
Wedges:
1. Den Backofen auf 180°C vorheizen.
2. Die Kartoffeln gründlich waschen, nach Belieben schälen, und in Spalten schneiden. Die Kartoffelspalten salzen, auf einem mit Backpapier belegten Backblech verteilen und im vorgeheizten Ofen auf der mittleren Einschubleiste ca. 45 Minuten braten. Die Kartoffelspalten in eine große Pfanne geben, mit Schaschlikgewürz und Chiliflocken würzen und die braune Butter dazu geben.
Anrichten: Zum Servieren die Sauce auf vorgewärmten Tellern verteilen. Die Spieße darauflegen und die Wedges daneben anrichten.


76