BR Fernsehen - Schuhbecks


12

Schuhbecks Küchenkabarett Pausenbrot

Der gelernten Grundschullehrerin Christine Eixenberger serviert Alfons Schuhbeck ein gesundes und besonders g'schmackiges Pausenbrot. Und weil das Auge auch immer mit isst, dekoriert der Sternekoch sein "Powerbrot" mit hübschen essbaren Blüten.

Stand: 06.11.2018

Pausenbrot | Bild: BR / Endriß

Rezept für 1 großes Brot

Zutaten:

Aufstrich (200 g – Rest aufbewahren):

  • 1 bis 2 EL warme Gemüse- oder Geflügelbrühe, ersatzweise warmes Wasser
  • 1 gehäufter TL mildes Currypulver
  • 200 g Frischkäse
  • 1 TL Omega 3 Öl, z.B. Leinöl
  • mildes Chilisalz

Brot belegen:

  • 2 dünne Scheiben Bauernbrot
  • 2 dünne Scheiben Kochschinken, wahlweise Putenschinken, à ca. 30 g
  • 1 hart gekochtes Ei in Scheiben
  • ½ Tomaten in Scheiben (vorzugsweise festfleischige)
  • ¼ rotbackiger Apfel in dünnen Scheiben
  • 4 dünne Scheiben Gurke mit Schale (ca. 30 g)
  • 2 Blätter Mini-Romana-Salat

Zubereitung:

Aufstrich:
Die heiße Brühe mit Curry verrühren. Frischkäse mit Curry und Öl glattrühren und mit Chilisalz würzen.
Brot belegen:
Eine Scheibe Brot mit Curry-Frischkäse bestreichen, mit allen Zutaten schichtweise belegen und die zweite Brotscheibe auflegen. Nach Belieben halbieren oder in Schnittchen schneiden.


12