BR Fernsehen - Schuhbecks


17

Schuhbecks - Kulinarische Geschichten Kartoffeln mit Kräuterquark "Kneipp"

Alfons Schuhbeck widmet seine "Gewürzkartoffeln mit Kräuterquark" dem berühmten Kräuterdoktor Sebastian Kneipp. Das Gericht mit vielen frischen Kräutern kann als Hauptspeise oder Beilage serviert werden, schmeckt hervorragend und ist auch noch gesund!

Stand: 02.02.2021

Kartoffeln mit Kräuterquark „Kneipp“. | Bild: BR/Jürgen Endriß

Kartoffeln mit Kräuterquark "Kneipp" Format: PDF Größe: 361,04 KB

Rezept für 4 Personen:

Zutaten:

Für die Kartoffeln:

  • 1,2 kg vorwiegend festkochende Kartoffeln
  • Salz
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 kleine getr. rote Chilischote
  • 1 Knoblauchzehe (in Scheiben)
  • 4 EL braune Butter
  • 2 Scheiben Ingwer
  • 3 Kardamomkapseln (angedrückt)
  • 3 cm Vanilleschote
  • 1 Splitter Zimtrinde
  • mildes Chilisalz

Für den Quark:

  • ½ Salatgurke
  • 500 g Magerquark
  • 100 ml Milch
  • 1 EL Omega-3-Öl (z. B. Leinöl)
  • ½ fein geriebene Knoblauchzehe
  • 1 Msp. fein geriebener Ingwer
  • 2 EL gemischte Kräuterblätter (z. B. Basilikum, Dill, Kerbel, Petersilie, Schnittlauch; frisch geschnitten)
  • mildes Chilisalz
  • 1 Msp. abgeriebene unbehandelte Zitronenschale

Außerdem:

  • 4 Spitzen Mini-Basilikum

Zubereitung:

1. Die Kartoffeln waschen, schälen und in Salzwasser mit Lorbeerblatt, Chilischote und Knoblauch weich garen. Anschließend in ein Sieb abgießen und sofort weiterverarbeiten.
2. Inzwischen für den Quark die Gurke schälen, längs halbieren und die Kerne mit einem Teelöffel entfernen. Danach die Gurkenhälften in 5 bis 8 mm große Würfel schneiden.
3. Den Quark mit Milch, Öl, Knoblauch und Ingwer in einem hohen Rührbecher mit dem Stabmixer durchrühren, die Kräuter untermischen und den Kräuterquark mit Chilisalz und Zitronenschale würzen. Zuletzt die Gurkenwürfel unterheben.
4. In einer großen tiefen Pfanne die braune Butter mit Ingwer, Kardamom, Vanille und Zimt erwärmen. Die heißen Kartoffeln mit Lorbeerblatt, Chilischote und Knoblauch hinzufügen und darin wenden. Mit Chilisalz würzen.
5. Zum Servieren die Kartoffeln auf vorgewärmte Teller verteilen und den Kräuterquark dazu reichen. Mit Mini-Basilikum garnieren.


17