BR Fernsehen - Querbeet

Gartentipps kurz und knapp

Querbeet-Quickies Gartentipps kurz und knapp

Keine Ahnung, wie man Orchideen vermehrt, Johannisbeeren schneidet oder Tomaten aussät?
Kein Problem! Querbeet-Moderatorin Sabrina zeigt, wie´s geht!
Egal ob Obst, Gemüse oder Zierpflanzen: alle Gartentipps sind einfach und schnell nachzumachen.

Magenbitter | Bild: BR zum Artikel Querbeet Garten-Tipp Magenbitter

Zuviel gegessen? Völlegefühl? Da hilft ein Gläschen Kräuterschnaps. Im Video sehen sie, wie man den selber machen kann. [mehr]

Saatguternte | Bild: BR zum Video mit Informationen Querbeet Garten-Tipp Saatguternte

Wenn Samen reif sind, erntet man sie fürs nächste Jahr. Wenn Schlechtwetterperioden angesagt sind, sieht es mit Warten aber eher schlecht aus. Daher lieber vorzeitig ernten und die Samen nachreifen lassen. [mehr]

Staudenstecklinge | Bild: BR zum Video mit Informationen Querbeet Garten-Tipp Staudenstecklinge

Hat man einmal einen Liebling unter seinen Gartenstauden gefunden, bekommt man nicht genug von ihm. Anstatt immer wieder neue Exemplare zu kaufen, kann man ganz leicht selbst für Nachschub sorgen, mit Kopfstecklingen. [mehr]

Querbeet Garten-Tipp | Bild: BR zum Video mit Informationen Querbeet Garten-Tipp Badesalz mit Kräutern

Ein Badesalz mit wenigen Handgriffen: Ein paar Blätter der Zitronenverbene einfach etwas im Mörser andrücken und dann gemischt mit Meersalz in ein Glas füllen, fertig! [mehr]

Kräuterpaste | Bild: BR zum Video mit Informationen Querbeet Garten-Tipp Kräuterpasten

Nichts geht über frische Kräuter zum Würzen. Im Winter sind die leider oft Mangelware, vor allem, wenn sie aus dem eigenen Garten stammen sollen. In Form von Kräuterpasten kann man sich schon im Sommer einen Wintervorrat anlegen. [mehr]

Brennnesselmulch | Bild: BR zum Video mit Informationen Querbeet Garten-Tipp Brennnesselmulch

Um Gemüse im Sommer mit Nährstoffen zu versorgen, kann man zum Beispiel Brennnesseljauche ausbringen. Doch den Geruch der Jauche mag nicht jeder. Es gibt eine einfache Alternative. [mehr]

Erdflöhe | Bild: BR zum Video mit Informationen Querbeet Garten-Tipp Erdflöhe

An durchlöcherten Blättern von Radieschen sind häufig Erdflöhe schuld. Mit einigen Tricks lassen sich die kleinen Tiere ärgern und der Befall eindämmen. Mehr im Video: [mehr]

Rotöl aus Johaniskraut erstellen | Bild: BR zum Video mit Informationen Querbeet Garten-Tipp Rotöl herstellen

Johanniskraut wirkt beruhigend und hilft beispielsweise auch bei Sonnenbrand. In Form von Rotöl. Die Zutaten: Johanniskrautblüten, hochwertiges Pflanzenöl, ein Glas und ein sonniger Platz. [mehr]

Zuckerschoten ernten | Bild: BR zum Video mit Informationen Querbeet Garten-Tipp Zuckerschoten ernten

Zuckerschoten sind erntereif, sobald die Samen unter der Schale zu erkennen sind. Aber die Schoten sind nicht das einzige, was an der Pflanze essbar ist… [mehr]

Rosen pflanzen | Bild: BR zum Video mit Informationen Querbeet Garten-Tipp Rose pflanzen

Wer veredelte Rosen pflanzen möchte, muss ein paar Tipps beachten. Die gibt’s im Video: [mehr]

Windlicht aus Blüten | Bild: BR zum Video mit Informationen Querbeet Garten-Tipp Windlicht mit Blüten

Für einen Blütenkranz die Blüten von Frauenmantel und Lavendel auf einen Rebdraht binden und den Kranz um das Glas legen. Das Schöne: die Blüten schauen auch eingetrocknet noch hübsch aus. [mehr]

Rosen-Peeeling | Bild: BR zum Video mit Informationen Querbeet Garten-Tipp Rosen-Peeling

Rosenblüten haben viele hautpflegende Inhaltsstoffe. Mit braunem Zucker, Salz und Olivenöl lässt sich aus den Blüten ein Peeling herstellen. [mehr]

Holzweg für Gemüsebeet | Bild: BR zum Video mit Informationen Querbeet Garten-Tipp Holzweg für Gemüsebeet

Aus alten Zaunlatten baut Sabrina Nitsche Holzelemente, auf denen man trocken zwischen den Beeten laufen kann. Der Vorteil: die einzelnen Elemente lassen sich problemlos neu verlegen, sobald sich die Größe der Beete verändert. [mehr]

Mulchen | Bild: BR zum Video mit Informationen Querbeet Garten-Tipp Wasser sparen durch Hacken und Mulchen

Um im Garten Wasser zu sparen, gibt es einen Trick: den Boden oberflächlich aufhacken. So verdunstet weniger Wasser. Wird anschließend gemulcht, bleibt der Boden offenporig und verschlämmt auch nach Niederschlägen nicht so stark. [mehr]

Brunnera | Bild: BR zum Video mit Informationen Querbeet Garten-Tipp Bodendecker Brunnera

Brunnera macrophylla, das Kaukasus-Vergissmeinnicht, ist eine ideale Staude für leicht schattige bis schattige Bereiche. Bei richtigem Pflanzabstand bildet sie schnell dichte Bestände und unerwünschte Pflanzen haben nur wenig Chancen. Mehr im Video: [mehr]

Rankengerüst für Zuckererbsen | Bild: BR zum Video mit Informationen Querbeet Garten-Tipp Rankhilfe für Zuckererbsen

Im Querbeet-Garten wird möglichst nichts weggeworfen. Das gilt auch für Schnittgut von Bäumen und Sträuchern. Die Äste nutzt Sabrina Nitsche als Rankgerüst für Zuckererbsen. Eine simple Idee, die auch noch gut aussieht. [mehr]

Querbeet-Quickie | Bild: BR zum Video mit Informationen Querbeet Garten-Tipp Darren selber bauen

Aus alten Zaunlatten und einem Fliegengitter aus Metall baut Sabrina Nitsche Darren, um Blätter und Blüten trocknen zu können. Die befüllten Darren stapelt man an einem trockenen und luftigen Platz. Und so geht’s: [mehr]

Querbeet-Quickie | Bild: BR zum Video mit Informationen Querbeet Garten-Tipp Blütenessig aus Holunder

Holunderblüten eignen sich hervorragend zum Aromatisieren von Essig. Nur die weißen Blüten verwenden, denn die Stängel und Blätter sind giftig. Um Insekten zu entfernen, die Blüten nicht waschen, sondern nur leicht ausklopfen. [mehr]

Blütentee | Bild: BR zum Video mit Informationen Querbeet Garten-Tipp Tee aus Blüten

Blüten von Schlüsselblumen und Primeln machen sich nicht nur gut in Gärten und Balkonkästen. Mit heißem Wasser aufgegossen, ein paar Blättern Johannisbeer-Salbei und etwas Honig werden sie zu einem leckeren Tee. [mehr]

Sommerzwiebeln setzen | Bild: BR zum Video mit Informationen Querbeet Garten-Tipp Sommerzwiebeln setzen

Wer sich im Sommer auf Blüten von Mirabilis, Gloriosa oder Lilien freuen möchte, sollte die Zwiebeln dafür langsam setzen. [mehr]

Küebelpflanzen putzen | Bild: BR zum Video mit Informationen Querbeet Garten-Tipp Kübelpflanzen putzen

Der Winter ist zwar noch nicht ganz vorbei, Kübelpflanzen freuen sich aber trotzdem, wenn man jetzt beginnt, sie sanft zu wecken. In Form einer kleinen Wellnesskur. [mehr]

Pikieren | Bild: BR zum Video mit Informationen Querbeet Garten-Tipp Pikieren in Joghurtbecher

Wird's eng in der Aussaatschale? Dann ist Zeit zum Pikieren. Joghurtbecher sind ideale Töpfe. Damit Wasser ablaufen kann, braucht jeder Becher ein Loch. Pikiert wird so tief es geht, Tomaten bilden dann neue Wurzeln entlang des Keimstängels. [mehr]

Fettfutter für Vögel | Bild: BR zum Video mit Informationen Querbeet Garten-Tipp Fettfutter für Vögel

Vor allem bei Frost ist Vögel füttern wichtig. Also wie Sabrina rechtzeitig für Nachschub sorgen. [mehr]

Aussaattöpfe selbstgemacht | Bild: BR zum Video mit Informationen Querbeet Garten-Tipp Aussaattöpfe selbstgemacht

Toilettenpapierrollen sind kein Abfall. Die Rollen halbieren, dicht mit nährstoffarmer Aussaaterde befüllen und in ein wasserdichtes Gefäß stellen. So entstehen recycelte Aussaattöpfe für einzelne Samenkörner von Paprika, Tomaten oder Blumen. [mehr]

Kranz aus Weiden | Bild: BR zum Video mit Informationen Querbeet Garten-Tipp Kranz aus Weide

Aus Ästen von Weide oder Hasel wird im Handumdrehen ein Kranz. Dann noch einen „Deckel“ aus einigen eingeflochtenen Zweigen basteln, fertig ist die Steckhilfe für Blumen: den Kranz auf die Vase legen und die Blumen fixieren. [mehr]

Querbeet-Quickie-Teaserbild | Bild: BR zum Video mit Informationen Querbeet Garten-Tipp Gehölze vermehren

Alte Verpackungen oder Transportboxen für Essen sind Minigewächshäuser. In den Deckel mit einer dicken Nadel ein paar Löcher stechen, ins Unterteil Blähton als Drainage und nährstoffarme Aussaaterde füllen. Deckel drauf, fertig. [mehr]

Querbeet-Quickie-Teaserbild | Bild: BR zum Video mit Informationen Querbeet Garten-Tipp Minigewächshaus selbstgemacht

Alte Verpackungen oder Transportboxen für Essen sind Minigewächshäuser. In den Deckel mit einer dicken Nadel ein paar Löcher stechen, ins Unterteil Blähton als Drainage und nährstoffarme Aussaaterde füllen. Deckel drauf, fertig. [mehr]

Querbeet-Quickie-Teaserbild | Bild: BR zum Video mit Informationen Querbeet Garten-Tipp Gießen mit Schnee

Gießen leicht gemacht. Beim nächsten Schneeräumen einfach ein paar Schaufeln auf Kübelpflanzen und Beeten verteilen. Solange der Schnee noch schön locker ist, schützt er die Pflanzen vor Frost. Wird’s wärmer, schmilzt er, versorgt sie mit Wasser! [mehr]

Querbeet-Quickie-Teaserbild | Bild: BR zum Video mit Informationen Querbeet Garten-Tipp Frühbeet aus Weinkiste

JETZT ans Aussäen denken! Aus einer Weinkiste, einer Heizmatte, L-Profilen und einer Glasscheibe kann man ein Frühbeet bauen: in eine der Längsseiten einen Schlitz für die Heizmatte sägen, die L-Profile oben auf drei der Kanten hämmern, Glasscheibe drauf, fertig! [mehr]

Querbeet-Quickie-Teaserbild | Bild: BR zum Video mit Informationen Querbeet Garten-Tipp Weihnachtsstern retten

Ein Weihnachtsstern ist kein Wegwerfartikel. Sind seine Wurzeln weiß, lohnt es sich, die Pflanze zu retten. Dazu den Weihnachtstern in durchlässige Erde umtopfen. Dann alles abschneiden, was nicht grün ist. Vorsicht: Milchsaft! Danach geht’s ans warme Fensterbrett und ab Mitte Mai sogar ins Freiland. [mehr]

Querbeet-Quickie-Teaserbild | Bild: BR zum Video mit Informationen Querbeet Garten-Tipp Frühling in der Dose

Dafür eine Blechdose auswaschen und die scharfe Kante mit Gewebeband abkleben. Dann die Dose mit Birkenrinde umwickeln und diese mit Wollresten fixieren. In die Dose jetzt eine Drainageschicht aus Blähton einfüllen, den Zwiebelblüher einsetzen und die Erde mit Moos abdecken, fertig ist der Frühling in der Dose. Später darf der Zwiebelblüher in den Garten. [mehr]

Querbeet-Quickie-Teaserbild | Bild: BR zum Video mit Informationen Querbeet Garten-Tipp Orchideen pflegen

Alle paar Wochen sollte man Orchidee und Co. abstauben, damit wieder genug Licht an die Blätter gelangt. Dabei kann man die Pflanze gleich auf Schädlinge kontrollieren und trockene Triebe abschneiden. [mehr]

Querbeet-Quickie-Teaserbild | Bild: BR zum Video mit Informationen Querbeet Garten-Tipp Efeutute vermehren

Wenn die Triebe der Efeutute zu lang geworden sind, kann man sie problemlos zurückschneiden. Das Schnittgut ist aber kein Abfall. Daraus lassen sich Stecklinge gewinnen. Einfacher geht´s nicht! [mehr]

Querbeet-Quickie-Teaserbild | Bild: BR zum Video mit Informationen Querbeet Garten-Tipp Teelicht für Advent

Mit Zimtstangen, Sternanis oder getrockneten Orangenscheiben, einem Marmeladenglas, etwas Draht und einer Kerze entsteht im Handumdrehen ein weihnachtliches Windlicht. [mehr]

Querbeet-Quickie-Teaserbild | Bild: BR zum Video mit Informationen Querbeet Garten-Tipp Futterglocke für Vögel

Wer den Gartenvögeln im Winter etwas Gutes tun will, bietet ihnen fettreiches Futter an. Zum Beispiel in einer Futterglocke. Man braucht: Pflanzenfett, Körnerfutter, einen Tontopf, eine Kordel und einen kleinen Ast. [mehr]

Querbeet-Quickie-Teaserbild | Bild: BR zum Video mit Informationen Querbeet Garten-Tipp Winterschutz für Gräser

Damit Gartengräser im Winter gut geschützt sind, bindet man sie einfach zusammen. So gelangt weniger Nässe in die Pflanze und sie fällt bei Schnee nicht auseinander. Zurückgeschnitten werden die Gräser dann erst im Frühjahr. [mehr]

Querbeet-Quickie-Teaserbild | Bild: BR zum Video mit Informationen Querbeet Garten-Tipp Amaryllis eintopfen

Jetzt werden Zwiebeln von Amaryllis bzw. Ritterstern (Hippeastrum) angeboten. Beim Kauf sollte man schöne große Exemplare auswählen, die eine feste Haut besitzen. Topft man sie ein, blühen sie nach einigen Wochen in der Wohnung. [mehr]

Querbeet-Quickie-Teaserbild | Bild: BR zum Video mit Informationen Querbeet Garten-Tipp Chilisalz herstellen

Im Herbst werden Chili geerntet. Lässt man sie einige Tage bei Zimmertemperatur trocknen, wird aus ihnen eine würzige Zutat für Chili-Salz. [mehr]

Querbeet-Quickie-Teaserbild | Bild: BR zum Video mit Informationen Querbeet Garten-Tipp Saatgut ernten

Frostempfindliche Kübelpflanzen wie Frucht-Salbei, Wandelröschen, Fuchsie oder Enzianstrauch dürfen so langsam ins Winterquartier. Vorher heißt es jedoch: Rückschnitt! [mehr]

Querbeet-Quickie-Teaserbild | Bild: BR zum Video mit Informationen Querbeet Garten-Tipp Salbei einwintern

Frostempfindliche Kübelpflanzen wie Frucht-Salbei, Wandelröschen, Fuchsie oder Enzianstrauch dürfen so langsam ins Winterquartier. Vorher heißt es jedoch: Rückschnitt! [mehr]

Querbeet-Quickie-Teaserbild | Bild: BR zum Video mit Informationen Querbeet Garten-Tipp Windlicht mit Herbstlaub

Was tun mit grünen Tomaten? Auf jeden Fall nicht roh essen! Denn unreife Tomaten sind giftig. Lässt man sie aber in einer Schale an einem warmen und trockenen Platz nachreifen, erfolgt nach einiger Zeit der Farbumschlag und die Tomaten sind genießbar. [mehr]

Querbeet-Quickie-Teaserbild | Bild: BR zum Video mit Informationen Querbeet Garten-Tipp Grüne Tomaten nachreifen

Was tun mit grünen Tomaten? Auf jeden Fall nicht roh essen! Denn unreife Tomaten sind giftig. Lässt man sie aber in einer Schale an einem warmen und trockenen Platz nachreifen, erfolgt nach einiger Zeit der Farbumschlag und die Tomaten sind genießbar. [mehr]

Querbeet-Quickie-Teaserbild | Bild: BR zum Video mit Informationen Querbeet Garten-Tipp Herbstkranz binden

Herbstlaub wegwerfen? Viel zu schade! Aus den Blättern lässt sich mit etwas Geschick ein bunter Kranz binden. Wenn man die Blätter frisch verarbeitet, trocknen sie am Kranz ein und das Gesteck hält bis in den Winter. [mehr]

Querbeet-Quickie-Teaserbild | Bild: BR zum Video mit Informationen Querbeet Garten-Tipp Drachenbaum vermehren

Drachenbäume sind pflegeleichte Zimmerpflanzen. Sind sie zu groß, kann man sie problemlos zurückschneiden. Und aus dem Schnittgut ganz einfach neue Pflanzen ziehen. Querbeet zeigt, wie´s geht! [mehr]

Querbeet-Quickie-Teaserbild | Bild: BR zum Artikel Querbeet Garten-Tipp Kräutersalz herstellen

Wer den Duft des Sommers konservieren möchte, kann mit wenigen Handgriffen ein würziges Kräutersalz herstellen. Dazu braucht man Kräuter, Salz und einen Mörser. [mehr]