BR Fernsehen - Querbeet

Iris-Sammlung Landesgartenschau Ingolstadt

Dorothea Forster ist fast täglich auf dem Gelände der Landesgartenschau in Ingolstadt. Ihr macht Regen nichts aus, wohl aber ihren Schützlingen. Denn die brauchen eigentlich viel Sonne!

Von: Tobias Bode

Stand: 04.06.2021

Das Irisbeet

An die 200 Irissorten hat die Gärtnerin in einem Beet gepflanzt. Und da hier viele Menschen vorbeispazieren, möchte sie es perfekt präsentieren. Bei Regen schneidet sie Verblühtes heraus, damit nichts fault oder die nassen Blütenstiele durch das Gewicht des Wassers umkippen. Das Irisbeet liegt in den sogenannten Krautgärten auf dem Gartenschaugelände. Jede Parzelle ist zwischen 10 und 35 Quadratmeter groß. Hier können Ingolstädter Bürgerinnen und Bürger Beete anlegen, ihr eigenes Gemüse anbauen oder eben ihre Pflanzensammlung zeigen.

"2016 habe ich meine Leidenschaft für diese Pflanzen entdeckt. Eigentlich hat es angefangen, dass ich mir einen Teich anlegen wollte. Und ich habe gedacht: an einen Teich müssen auch Iris. Und dann habe ich angefangen, mich mit diesen Pflanzen zu beschäftigen und nach und nach gemerkt, was das für wunderschöne Pflanzen sind. Ich finde das so faszinierend, wie aus einem kleinen Wurzelrhizom diese Blütenpracht kommt."

Dorothea Forster

Dass die verschiedenen Irissorten den Regen nicht mögen, erkennt Dorothea Forster auch daran, dass sich auf den Blättern Pilze ausbreiten. Anstatt zu spritzen, schneidet sie die befallenen Blätter einfach mit der Schere ab. Das Abschneiden verhindert, dass sich der Blattpilz weiter ausbreiten kann. Dorothea Forster hofft, dass sie so ihre Lieblingspflanzen noch lange erhalten kann. Denn ihr ist es wichtig, anderen Menschen die Irisvielfalt zu zeigen und die Schönheit der Pflanzen nahe zu bringen.

Da sich gegen Ende Juli die Irisblüte dem Ende neigt, pflanzt Dorothea Forster unter anderem Sonnenhut. Der blüht dann im Spätsommer und verlängert somit die Blütezeit im Beet. Wie sich das Beet weiterentwickelt, kann man noch bis in den Herbst hinein beobachten. Die Landesgartenschau in Ingolstadt dauert bis zum 3. Oktober 2021.

Infos zur Landesgartenschau Ingolstadt

Weitere Informationen finden Sie unter folgendem Link: