BR Fernsehen - natur exclusiv


2

natur exclusiv Wildes Skandinavien - Das Abenteuer

"Wildes Skandinavien - Das Abenteuer" ist die spannende Dokumentation über die Entstehung dieser besonderen Naturfilmreihe. Gezeigt werden Höhepunkte und kleine Niederlagen bei den Dreharbeiten, skurrile, aufregende und gefährliche Erlebnisse der vier Filmteams.

Von: Heiko de Groot

Stand: 22.10.2015

Wildes Skandinavien: Eyjafjallajökull | Bild: NDR/NDR/Tobias Mennle

Das Making-of gibt Einblicke in das spartanische und wahrhaft abenteuerliche Leben der Tierfilmer und ihre Arbeit.

Begegnung mit wütendem Moschusochsen

So steht etwa Jan Haft beim Dreh in Norwegen einem wütenden Moschusochsen gegenüber, als er eine ferngesteuerte Kamera aufbaut.

Verunglückte Ballonfahrt

Oliver Goetzl und Ivo Nörenberg wollen sich aus der Luft einen Überblick verschaffen und mit dem Heißluftballon über die finnischen Winterwälder fahren. Es ist ihre erste Ballonfahrt nach einem katastrophalen Ballonunfall in Russland, bei dem Ivo sich schwer verletzt hatte. Schon kurz nach dem Start geht alles schief: Der Ballon kracht in einen Baum, Äste verfangen sich im Gasbrenner und fangen Feuer.

Angriffslustige Eisbären

In Grönland ist Uwe Anders Eisbären auf der Spur. Es ist nicht das erste Mal, dass er die großen Raubtiere filmt - doch die grönländischen Bären gelten als besonders angriffslustig. Als ein Eisbär an das Zeltcamp herankommt, sind alle in Alarmbereitschaft.

Foto-Impressionen

Vulkanausbruch

Die aufregendsten Tage seines Berufslebens erlebt Tobias Mennle in Island: Er ist dabei, als der Vulkan Eyjafjallajökull ausbricht. Die Asche verwandelt das Land in eine Wüste, hochgiftig für die dort lebenden Tiere.

Sendehinweis

"Wildes Skandinavien - Das Abenteuer" sehen Sie am Samstag, 24.10.2015 um 19.00 Uhr in "natur exclusiv" im Bayerischen Fernsehen


2