BR Fernsehen - natur exclusiv


7

natur exclusiv Delfine hautnah! - Dreamteams

Mit seiner zweiteiligen Dokumentation über Delfine wird der britische Filmproduzent John Downer erneut seinem Anspruch gerecht: Durch den Einsatz seiner schon legendären "Spionagekameras" im Tiergewand führt er den Zuschauer in die Welt der Delfine, wie der sie so noch nicht gesehen hat.

Von: John Downer

Stand: 06.12.2018

Delfine  | Bild: BR/John Downer Productions 2013/Rob Pilley

Um die Geheimnisse wildlebender Delfine zu entschlüsseln, setzt der britische Filmproduzent John Downer eine ganze Menagerie kleiner Spione auf die Delfine an: ferngesteuerte Kameraroboter, gut getarnt als Meerestiere. Delfine fallen auf die Verkleidung nicht herein. Ihr Echolot verrät ihnen, dass in den Tiergehäusen nichts Fressbares steckt. Doch sie erkennen ebenso rasch, dass von den tierischen Agenten keine Gefahr ausgeht, und lassen sie vertrauensvoll an sich heran. 

Foto-Impressionen: Spionagekameras im Tiergewand

Jagen und spielen

Ein Tümmlerweibchen führt sogar ihr gerade geborenes Jungtier vor. Die Kameraspione dokumentieren, wie der junge Delfin seine ersten Erfahrungen mit einem Stachelrochen macht, und wie er probiert, per Ultraschall Fische unter dem Sand zu orten. Je nach Region entwickeln Tümmler ganz unterschiedliche Jagdmethoden und setzen dabei vor allem auf Teamarbeit: Vor Südflorida etwa formt ein Delfin Ringe aus Schlamm, seine Kumpanen versammeln sich ringsum und fangen die daraus flüchtenden Fische. 
Mehr als wahrscheinlich jedes andere wild lebende Tier lieben es Delfine, sich aus purer Lebenslust die Zeit mit Spielen und Springen zu vertreiben. Eine Schule junger Tümmler etwa kommt regelmäßig vor Südafrikas Küste zusammen, um zu surfen.

Foto-Impressionen:

Spitzenkönner der Meere

Die Spitzenkönner der Meere aber sind Spinner-Delfine - vom englischen Wort "to spin": Sie schießen aus dem Wasser und vollführen bis zu siebenfache Schrauben. Die Kameraspione filmen ihr Verhalten inmitten einer Megaschule aus über 3.000 Tieren. Aussicht auf große Fischschwärme bringen sie zusammen, aber sie nutzen die Zeit auch für die Partnersuche.

Sendehinweis

"Delfine hautnah!" sehen Sie in zwei Teilen:
Teil 1 - "Dreamteams" am Samstag, 22.12.2018 
Teil 2
- "Freundschaften" am Samstag, 29.12.2018
jeweils um um 16.15 Uhr
in "natur exclusiv" im BR Fernsehen.


7