BR Fernsehen - nachtlinie

Von Chancen im Superwahljahr

nachtlinie | Talk Von Chancen im Superwahljahr

2021 wird ein Superwahljahr. Immerhin stehen sechs Landtagswahlen, zwei Kommunalwahlen und – als Höhepunkt – die Bundestagswahl im Herbst an. Noch haben nicht alle Parteien ihren Kanzlerkandidaten- oder Kandidatin benannt, noch sind die Wahlprogramme nicht veröffentlicht. Und auch wenn die Corona-Pandemie die Politik beschäftigt, hier und da blitzte schon der anstehende Wahlkampf auf.

Dr. Andrea Römmele ist Politikwissenschaftlerin und Politikberaterin. Der Berliner Politbetrieb ist ihr Spielfeld. Kurz bevor am 14.03.2021 mit den Landtagswahlen in Baden- Württemberg der Startschuss für die Wahlkampfzeit beginnt, sondiert Andreas Bönte mit der Kennerin die aktuelle Lage der unterschiedlichen Parteien: Wie sind die Parteien aufgestellt? Wer macht das Rennen um die Kanzlerkandidatur? Wie werden die Ergebnisse der einzelnen Landtagswahlen die Bundestagswahl beeinflussen?

In der nachtlinie sprechen Andrea Römmele und Andreas Bönte über ein spannendes Jahr und einen Wahlkampf, der unter den Vorzeichen der Pandemie vielleicht ganz andere Wege geht, als erwartet.

Unsere nächsten Gäste:

09.03.2021
Von den Chancen im Superwahljahr - im Gespräch mit Prof. Dr. Andrea Römmele

16.03.2021
Von einem Vater im Deutschen Herbst - im Gespräch mit Stephan R. Meier

23.03.2021
Von altem und neuem Antisemitismus - im Gespräch mit Ronen Steinke

06.04.2021
N.N.

13.04.2021
nachtlinie Extra: Im Gespräch mit Astronaut Matthias Maurer

Hinweis zu den Aufzeichnungen

Corona bedingt können wir derzeit die "nachtlinie" leider nicht in der Tram produzieren, da wir die nötigen Sicherheitsabstände nicht einhalten können. Umso mehr freut es uns, eine wunderbare Interimslösung im Museum der Münchner Verkehrsbetriebe gefunden zu haben. Wir bedanken uns ganz herzlich bei den Verantwortlichen, die den schnellen Wechsel ermöglicht haben.

Wir bitten Sie um Verständnis und hoffen, bald wieder mit Publikum durch die Nacht fahren zu können.

Bleiben Sie gesund!
Ihr Team der "nachtlinie" 

Der Moderator

Andreas Bönte ist seit über 30 Jahren Fernsehjournalist beim BR. "Mich interessiert der Mensch in seiner Vielschichtigkeit. Gerade der Austausch ist es doch, der uns weiterbringt", sagt der stellvertretende Fernsehdirektor des Bayerischen Rundfunks und Moderator der nachtlinie.

Der Ort

Die "nachtlinie" kommt zurück! Auf vielfältigen Wunsch unserer Zuschauerinnen und Zuschauer zieht der nächtliche Talk mit Andreas Bönte aus dem Restaurant ELLA wieder zurück in die Trambahn. Ab Januar 2020 lassen wir die Kultsendung aus der Straßenbahn wieder aufleben.