BR Fernsehen - Liebe geht durch den Magen


1

Rezept zur Sendung Michaels "Wiener Klassiker"

Hier finden Sie das Rezept zu Michaels Gericht: "Wiener Klassiker" - Wiener Schnitzel mit Kartoffeln.

Stand: 07.05.2019

Michaels Gericht: Wiener Klassiker | Bild: BR/Constantin Entertainment

Zutaten

  • Kalbschnitzel von der Oberschale
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprikapulver
  • Butterschmalz 
  • Semmelbrösel
  • 2 Eier
  • Sahne
  • Mehl

Zubereitung

1. 2 Eier aufschlagen und mit 2 Esslöffeln Sahne verrühren. Dann alles in die "Panierstraße" geben. 

2. Die "Panierstraße" (besteht aus 3 Behältern) mit Semmelbröseln und Mehl befüllen.

3. Kalbschnitzel dünn "klopfen", am besten unter einer Folie, um den Fleischsaft beizubehalten. Beidseitig mit Salz, Pfeffer und etwas Paprika würzen.

4. Das Schnitzel jetzt in der Panierstraße Station Nr. 1 in Mehl wenden, dann in Station Nr. 2 in das Eigelb/Eiweiß mit Sahne einlegen und wenden. Zuletzt in Station Nr. 3 in die Semmelbrösel legen und ebenfalls wenden.

5. Das Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen. Das Schmalz sollte bei richtiger Hitze Schlieren ziehen. 

6. Nun das panierte Schnitzel in das Butterschmalz geben und von jeder Seite ca. 3 Minuten anbraten. Das Schnitzel sollte danach braun/gelb sein.

7. Den Teller mit Petersilien-Kartoffeln, Zitronenscheibe und Preiselbeeren anrichten. Für das "Auge" sind ein Salatblatt und eine Tomate nicht verkehrt.


1