BR Fernsehen - Liebe geht durch den Magen


0

Rezept zur Sendung Benedikts "So schmeckt Urlaub"

Hier finden Sie das Rezept zu Benedikts Gericht: "So schmeckt Urlaub" - Thai-Curry.

Stand: 07.05.2019

Benedikts Gericht: So schmeckt Urlaub. | Bild: BR/Constantin Entertainment

Zutaten

  • Fleisch
  • Paprika
  • Thailändische Auberginen (kleine und große)
  • Chilischote
  • Erdnussöl
  • Kokosnussmilch
  • Sojasauce
  • Fischsauce
  • Currypaste
  • Thai-Basilikum-Blätter
  • Jasminreis
  • Limettenblätter
  • Zitronengras

Zubereitung

1. Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden.

2. Gemüse (Paprika, thailändische Auberginen klein und groß, Chilischote) waschen und in mundgerechte Stücke schneiden.

3. Das Fleisch in heißem Erdnussöl kurz anbraten, dann das Fleisch zur Seite legen.

4. Das Gemüse kurz scharf anbraten und Kokosnussmilch, einen Schuss Sojasauce und einen Schuss Fischsauce dazugeben.

5. Die Currypaste mit einrühren und das Gemüse mit der Sauce leicht köcheln lassen. Thai-Basilikum-Blätter dazugeben.

6. In der Zwischenzeit den Jasminreis ca. 10 Minuten bissfest kochen.

7. Sehr wichtig für das Aroma sind die Limettenblätter und das Zitronengras. Diese mit in das Curry geben und vor dem Anrichten wieder entnehmen.

8. Gleichzeitig das Fleisch mit in den Wok mixen.

Tipp: Die restlichen Thai-Basilikum-Blätter kann man zur Zierde verwenden.


0