BR Fernsehen - Landfrauenküche


81

Hauptspeise Theresa Frantz Orientalisches Knoblauchslandgemüse mit Lammrücken, Joghurtsoße und Kartoffelwürfeln

Stand: 24.01.2019 | Archiv

Theresa Frantz | Bild: BR/megaherz

Für 4 Personen

Für das Gemüse

  • 1 Kopf  Blumenkohl
  • 4 große Knollen Rote Bete
  • 5 Karotten
  • 1 EL Kreuzkümmel
  • 1 Bio-Zitrone (Schale und Saft)
  • 6 EL Olivenöl
  • Chilipulver nach Geschmack
  • Salz
  • kleiner Bund Petersilie glatt

Für die Joghurtsoße

  • 300 g Joghurt
  • 2 Stiele Minze
  • 3 EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer

Für das Fleisch

  • Ca. 800 g Lammrücken (ohne Knochen)
  • Olivenöl zum Anbraten
  • 3 Rosmarinzweigen
  • 1 Zehen Knoblauch
  • Salz, Pfeffer

Für die Kartoffelwürfel

  • 1,5 kg festkochende Kartoffeln
  • Edelsüßer Paprika
  • Olivenöl
  • Salz, Pfeffer

Blumenkohl putzen und in mittelgroße Röschen zerteilen. Mit einem Kugelausstecher die Rote Bete aushöhlen (Alternativ schälen und in Spalten schneiden). Karotten schälen und quer in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Ofen auf 200 Grad vorheizen (Ober-/ Unterhitze, Umluft nicht empfehlenswert). 1 EL Kreuzkümmel in einer heißen Pfanne ohne Fett anrösten. Von der Bio-Zitrone die Schale abreiben und 1 EL Saft auspressen. Beides mit Kreuzkümmel, 6 EL Olivenöl, Chilipulver und Salz verrühren. Ein Backblech mit 2/3 des Gewürzöles bepinseln. Gemüse darauf verteilen und das restliche 1/3 des Gewürzöles darüber träufeln. Im heißen Ofen auf der mittleren Schiene ca. 40 Min. backen.

Kartoffeln schälen und in kleine Würfel von 1 cm schneiden. In eine Schüssel geben und mit Salz, Pfeffer, edelsüßem Paprika würzen. Einige Spritzer Olivenöl darüber geben und vermengen. Anschließend in eine Pfanne ohne Fett geben und bei mittlerer Hitze ca. 25 Minuten garen. Am Ende der Garzeit Hitze hochdrehen und goldbraun rösten.

Alle Zutaten für die Joghurtsoße miteinander verrühren.

Für den Lammrücken Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Rosmarinzweige und Knoblauchzehen mit Schale in das Öl geben. Kurz anbraten, bis die Kräuter ihr Aroma an das Öl abgegeben haben. Knoblauch und Rosmarin aus dem Öl nehmen. Lamm in die Pfanne geben, mit Salz und Pfeffer würzen und scharf von allen Seiten anbraten. Anschließend in Alufolie wickeln und kurz ruhen lassen.

Lammrücken schräg halbieren und zusammen mit dem Gemüse und den Kartoffelwürfeln anrichten. Joghurtsoße über das Gemüse träufeln und mit Petersilie bestreuen.


81