BR Fernsehen - Landfrauenküche


303

Nachspeise Edeltraud Zehetmeier Lauwarmer Apfelkuchen mit Eierliköreis auf Johannisbeerfruchtspiegel

Stand: 24.01.2019 | Archiv

Edeltraud Zehetmeier | Bild: BR/megaherz

Für 4 Personen

Für den Apfelkuchen

  • 100 g gemahlene Mandeln
  • 200 g Dinkelmehl
  • 120 g Rohrohrzucker
  • 200 g Sonnenblumenöl
  • 3 Eier
  • 4 Äpfel
  • 2 TL Backpulver
  • 150 g Schmand
  • 1 Pr. Salz
  • 1 TL Zimt gemahlen

Die Äpfel in feine Stifte schneiden und mit den restlichen Zutaten vermengen. Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform geben und bei 160 °C Heißluft ca. 50 Minuten backen.

Für das Eierliköreis

  • 200 g Sahne
  • 200 g Milch
  • 1 Vanillestange
  • 50 g Rohrohrzucker
  • 5 Eigelb
  • 20 g Rohrohrzucker
  • 50 ml Eierlikör

Sahne, Milch, Vanille und Zucker aufkochen. Das Eigelb und den restlichen Zucker gut aufschlagen. Wenn die Sahnemilch auf ca. 80 °C abgekühlt ist, die Eigelbmasse dazugeben und ca. 10 Minuten aufschlagen. Anschließend im kalten Wasserbad weiterschlagen und abkühlen lassen. Die Creme in die Eismaschine füllen und nach Anweisung rühren. Kurz vor Ende den selbstgemachten Eierlikör einrühren.

Für die Garnitur

  • Johannisbeer-Bio-Konfitüre

Ein Stück lauwarmen Apfelkuchen und eine große Kugel Eierliköreis auf dem Teller anrichten. Für den Johannisbeerfruchtspiegel etwas Bio-Konfitüre glattrühren und im Spritzbeutel auf den Teller tupfen. Anschließend sofort servieren.


303