BR Fernsehen - Landfrauenküche


661

Rezept Apfel-Quark-Taler

Stand: 26.08.2020 | Archiv

Apfel-Quark-Taler liegen auf einer Etagere | Bild: BR

Zutaten

  • 4 Äpfel
  • 300 g Mehl
  • 100 g Zucker
  • 200 g Quark
  • 100 ml neutrales Öl (z.B. Sonnenblumen, Raps)
  • 1 Päkchen Backpulver
  • 1 Päkchen Vanillezucker
  • Zimtzucker zum Wenden

Zubereitung

Die Äpfel schälen und in kleine Würfel schneiden.

Mehl, Zucker, Quark, Öl, Backpulver und Vanillezucker zu einem geschmeidigen Teig kneten. Anschließend die Apfelwürfel einarbeiten.

Aus dem Teig knapp Tennisball-große Kugeln formen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und leicht platt drücken.

Für ca. 30 Min. bei 180°C Ober-/Unterhitze im vorgeheizten Backofen backen.

Nach dem Backen in Zimtzucker wenden und am besten noch warm genießen.


661