BR Fernsehen - Kunst + Krempel


532

Terminkalender Unsere nächsten Aufzeichnungen

Das Team von "Kunst + Krempel" ist auch 2020 wieder unterwegs, um Ihre Familienschätze unter die Lupe zu nehmen. Die nächste Aufzeichnung findet im Oktober in der Residenz Kempten statt. Die Dreharbeiten im Kloster Metten, geplant für Juni, müssen leider verschoben werden. Beide heuer abgesagten Termine - Volkach und Metten - werden im kommenden Jahr mit den gleichen Themengebieten nachgeholt! Die genauen Termine finden Sie dann hier.

Stand: 12.11.2019 15:02 Uhr

WAS SIE UNBEDINGT WISSEN SOLLTEN:

Angesichts der Dynamik der Corona-Epidemie muss leider die für April 2020 im Schloss Gaibach in Volkach vorgesehene Aufzeichnung von "Kunst + Krempel" verschoben werden. Auch die für Juni geplanten Beratungen in der Benediktinerabtei Metten müssen abgesagt werden.

Die Entscheidung soll dem Schutz der Gesundheit aller Beteiligten dienen. Derzeit ist geplant, die Veranstaltung im Schloss Gaibach und die im Kloster Metten ein Jahr später nachzuholen.

Die Redaktion von "Kunst + Krempel" dankt allen Freunden der Sendung für ihr Verständnis.

Veranstaltungsort: Residenz Kempten
Fürstensaal
Residenzplatz 4-6
87435 Kempten
 
Anmeldebeginn:1. September 2020
 
Donnerstag, 22. Oktober 2020
 
Glas
10:00 – 13:00 Uhr
Dr. Dedo von Kerssenbrock-Krosigk
Glasmuseum Hentrich, Düsseldorf
 Christoph Bouillon
Auktionator, Köln
 
Religiöse Volkskunst
15:30 – 18:30 Uhr
Dr. Frank Matthias Kammel
Bayerisches Nationalmuseum, München
 Alexandra Ulrich
Kunsthistorikerin, München
 
Freitag, 23. Oktober 2020
 
Kunst auf Papier
10:00 – 13:00 Uhr
Dr. Kurt Zeitler
Staatliche Graphische Sammlung, München
 Dr. Herbert Giese
beeid. Sachverständiger, Wien
 
Skulpturen
15:30 – 18:30 Uhr
Dr. Frank Matthias Kammel
Bayerisches Nationalmuseum, München
 Florian Eitle Böhler
Kunsthandel, Starnberg
 
Samstag, 24. Oktober 2020
 
Möbel
10:00 – 13:00 Uhr
Prof. Dr. Hans Ottomeyer
Kunsthistoriker, München
 Eberhard Roller
Restaurator, Eberswalde
 
Uhren
15:30 – 18:30 Uhr
Dr. Peter Frieß
Patek Philippe Museum, Genf
 Andreas Fritsch
Uhrmachermeister, München
 
Sonntag, 25. Oktober 2020
 
Musikinstrumente
10:00 – 13:00 Uhr
Prof. Dr. Josef Focht
Museum für Musikinstrumente, Leipzig
 Dr. Martin Kares
Musikwissenschaftler, Karlsruhe
 
Gemälde
15:30 – 18:30 Uhr
Prof. Dr. Hans Ottomeyer
Kunsthistoriker, München
 Dr. Herbert Giese
beeid. Sachverständiger, Wien

532