BR Fernsehen - Kunst + Krempel


609

Die nächsten Aufzeichnungen Alle Termine auf einen Blick

"Kunst + Krempel" ist auch 2021 wieder unterwegs, um Ihre Familienschätze unter die Lupe zu nehmen: vom 4. bis 6. Juni im niederbayerischen Kloster Metten und im Oktober in Nürnberg (Museum Industriekultur). Ab sofort können Sie sich für die Beratungen im Kloster Metten anmelden. In der folgenden Liste sehen Sie die genauen Termine und die Themengebiete, zu denen Sie sich mit Ihren Antiquitäten bei der nächsten Aufzeichnung im Juni, im Kloster Metten, beraten lassen können. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

Stand: 29.03.2021 12:00 Uhr

Kloster Metten, Klosterhof | Bild: BR

Kunst + Krempel 2021 – Sicher im kleinen Kreis

"Kunst + Krempel"-Beratungen finden wieder statt – aber in einer besonders exklusiven Form und unter Einhaltung strenger Hygienestandards.

Wenn Sie sich bewerben und eingeladen werden, ist Ihnen die exklusive Beratung durch die Experten vor der Kamera sicher – und das ohne lange Wartezeit. Falls eine Veranstaltung wegen der Corona-Situation verschoben werden muss, bleibt Ihre Anmeldung gültig und Sie erfahren von uns einen Ersatztermin.

Veranstaltungsort: ANMELDUNGEN SIND AB SOFORT MÖGLICH Kloster Metten
Festsaal
Abteistr. 3
94526 Metten
 
Freitag, 4. Juni  2021
Skulpturen
Vormittags
Dr. Frank Matthias Kammel
Bayerisches Nationalmuseum, München
 Florian Eitle-Böhler
Kunsthandel, Starnberg
 
Uhren
Nachmittags
Prof. Peter Frieß
Patek Philippe Museum, Genf
 Andreas Fritsch
Uhrmachermister, München
 
Samstag, 5. Juni 2021
Kunst auf Papier
Vormittags
Dr. Kurt Zeitler
Staatl. Graphische Sammlung, München
 Dr. Herbert Giese
beeid. Sachverständiger, Wien
 
Glas
Nachmittags
Dr. Dedo von Kerssenbrock-Krosigk
Glasmuseum Hentrich, Düsseldorf
 Christoph Bouillon
Auktionator, Köln
 
Sonntag, 6. Juni 2021
Spielzeug
Vormittags
Mathias Ernst
Spielmuseum, Soltau
 Anke Wendl
Auktionatorin, Rudolstadt
 
Gemälde
Nachmittags
Prof. Dr. Hans Ottomeyer
Kunsthistoriker, München
 Dr. Herbert Giese
beeid. Sachverständiger, Wien
 

Und so melden Sie sich an:


609