BR Fernsehen - Kunst + Krempel


5

Nordafrikanisches Gewehr Langer Lauf

Zu den längsten Gewehren der Welt gehört dieses nordafrikanische Reitergewehr aus der Zeit zwischen 1800 und 1830, das der Schütze vom Sattel eines Kamels aus laden konnte.

Stand: 18.08.2018 | Archiv

Fakten:

  • Geschätzter Wert: 800 bis 1.000 Euro
  • Datierung: 1800 bis 1830
  • Herkunft: Nordafrika
  • Sendung vom 18. August 2018

5