BR Fernsehen - Kunst + Krempel


6

Dajak-Schwert Um Kopf und Kragen

Eine Kombination aus Waffe und Stammesabzeichen stellt dieses museale Kampilan dar, das Schwert eines Kopfjägers, das Ende des 19. Jahrhunderts im philippinischen Mindanao, dem "Wildwesten von Südostasien" aufwendig gefertigt wurde.

Stand: 15.04.2017 | Archiv

Fakten:

  • Geschätzter Wert: 500 bis 800 Euro
  • Datierung: Ende 19. Jahrhundert
  • Herkunft: Mindanao, Philippinen
  • Sendung vom 15. April 2017

6