BR Fernsehen - Kunst + Krempel


0

Schönhut-Puppe Um 1911, von Albert Schönhut

Seltene Mädchenpuppe von Albert Schönhut. Die Puppe ist gänzlich aus Holz und mit einem Kugelscharniergelenk versehen. Sie hat ein nettes Gesicht, die Zähne wurden aufgemalt.

Stand: 01.01.2007 | Archiv

Kunst und Krempel | Bild: BR

Seltene Mädchenpuppe von Albert Schönhut. Die Puppe ist gänzlich aus Holz und mit einem Kugelscharniergelenk versehen. Sie hat ein nettes Gesicht, die Zähne wurden aufgemalt. Auf dem Rücken ist sie gemarkt mit: Schoenhut Doll Pat. Jan. 17 1911, USA.

Albert Schönhut stammte aus einer Spielzeugmacherfamilie und wanderte 1869 nach Amerika aus.

Fakten:

  • geschätzter Wert: 500 Euro
  • Herkunft/Datierung: Philadelphia/USA 1911
  • Sendung vom 25. Februar 2005

0