BR Fernsehen - Kunst + Krempel


0

Mickey Mouse Um 1950, VEB Mechanische Spielwaren

Eine bunt bemalte Blechfigur, die mittels eines Federaufzugs auf einem Dreirad fährt. Sie erinnert an Mickey Mouse, ist allerdings eine nachgemachte und verfremdete Form der amerikanischen Comicfigur. Wert: ca. 500 Euro

Stand: 28.10.2009 | Archiv

Mickey Mouse | Bild: BR

Eine bunt bemalte Blechfigur, die mittels eines Federaufzugs auf einem Dreirad fährt. Die Marke "MS" weist auf den Herstellungsbetrieb VEB Mechanische Spielwaren in Brandenburg hin, der ein Zusammenschluss mehrerer nach dem Krieg enteigneter Betrieb unter Aufsicht der DDR-Regierung war. Die Figur auf dem Dreirad erinnert an Mickey Mouse, sie ist allerdings eine nachgemachte und verfremdete Form der amerikanischen Comicfigur.

Man kann davon ausgehen, dass sich diese Figur keiner allzu großen Beliebtheit unter den Kindern erfreute, weil damals wie heute gilt, dass eine Kopie nicht an das Original heranreicht. Positiv wirkt sich diese Tatsache aber auf den Seltenheitswert dieses Blechspielzeuges aus, weil nur wenige Teile davon produziert wurden, die heute durchaus wertvolle Erinnerungsstücke sind.

Fakten:

  • geschätzter Wert: ca. 500 Euro
  • Herkunft/Datierung: Brandenburg, um 1950
  • Sendung vom 31. Oktober 2009

0