BR Fernsehen - Kunst + Krempel


0

Käthe-Kruse-Puppe Von der Firma Käthe-Kruse

Käthe-Kruse-Puppenmädchen nach dem Vorbild der berühmten Friedebald und Ilsebill-Puppen. Der genaue Puppenname kann nicht mehr ermittelt werden. Am linken Fuß sind noch die Reste der Signatur zu finden.

Stand: 01.01.2007 | Archiv

Kunst und Krempel | Bild: BR

Käthe-Kruse-Puppenmädchen nach dem Vorbild der berühmten Friedebald und Ilsebill-Puppen. Der genaue Puppenname kann nicht mehr ermittelt werden. Sie ist mit einem Stoffkopf und einer Echthaarperücke bestückt. Die Kleider wurden genäht bzw. gestrickt und kamen später dazu.

Am linken Fuß sind noch die Reste der Signatur zu finden. Käthe Kruse ist die älteste und wohl traditionsreichste deutsche Puppenmanufaktur.

Fakten:

  • geschätzter Wert: 500 Euro
  • Herkunft/Datierung: Donauwörth
  • Sendung vom 12. März 2005

0