BR Fernsehen - Kunst + Krempel


0

Drehorgel Um 1940, von unbekanntem Künstler

Kleine Drehorgel, auch Klimperkästchen genannt, dekoriert mit kindlichen Motiven. Dreht man die Kurbel, dann ertönen die beiden Melodien "Oh, wie wohl ist mir am Abend..." und "Oh, wie ist es kalt geworden...".

Stand: 01.01.2007 | Archiv

Kunst und Krempel | Bild: BR

Kleine Drehorgel, auch Klimperkästchen genannt, dekoriert mit kindlichen Motiven, die auf ein Entstehungsdatum um 1940 schließen lassen. Dreht man die Kurbel ertönen die beiden Melodien "Oh, wie wohl ist mir am Abend..." und "Oh, wie ist es kalt geworden...".

Die Drehorgel befindet sich in einem guten Erhaltungszustand.

Fakten:

  • geschätzter Wert: 40 - 60 Euro
  • Herkunft/Datierung: um 1940
  • Sendung vom 29. Juli 2006

0