BR Fernsehen - Kunst + Krempel


1

Paradiesvogel Zwischen 1880 und 1900 entstanden

Brosche in Form eines Paradiesvogels. Der Paradiesvogel konnte als Haarschmuck noch zusätzlich auf einer langen Haarnadel angebracht werden.

Stand: 04.08.2009 | Archiv

Paradiesvogel | Bild: BR

Brosche in Form eines Paradiesvogels. Sie ist ganz besetzt mit Diamanten, Rubinen und Smaragden. In den Krallen hält er Amor's Pfeil, das bedeutet er trägt die Liebe zu dem Besitzer der Brosche. Die Broschierung ist abschraubbar.

Der Paradiesvogel konnte als Haarschmuck noch zusätzlich auf einer langen Haarnadel angebracht werden.

Fakten:

  • geschätzter Wert: 4.500 - 6.000
  • Herkunft/Datierung: unbekannt 1880 - 1900
  • Sendung vom 28. Juli 2007

1