BR Fernsehen - Kunst + Krempel


0

Annahand-Reliquie Von unbekanntem Künstler, Böhmen

Sehr aufwendig gearbeitet, die schwarze Hand ist eine Wachsnachbildung, ringsrum geschmückt mit zahlreichen Klosterarbeiten.

Stand: 01.01.2007 | Archiv

Kunst und Krempel | Bild: BR

Annahand-Reliquie im Kasten. Sehr aufwendig gearbeitet, die schwarze Hand ist eine Wachsnachbildung, ringsrum geschmückt mit zahlreichen Klosterarbeiten und einem geschliffenen Spiegelrahmen.

Das lässt vermuten, dass die Reliquie aus einer Kirche oder einem Kloster stammt.

Fakten:

  • geschätzter Wert: 2.500 - 3.000 Euro
  • Herkunft/Datierung: Böhmen
  • Sendung vom 16. September 2005

0