BR Fernsehen - Kunst + Krempel


0

Helmkanne Um 1900, aus Volkstedt in Thüringen

Prunkvolle Vase mit aufwendiger Reliefbildung und kräftiger Bemalung. Die Machart und die Marke sprechen auf den ersten Blick für die neapolitanische Manufaktur Capo di Monte.

Stand: 01.01.2007 | Archiv

Kunst und Krempel | Bild: BR

Prunkvolle Vase mit aufwendiger Reliefbildung und kräftiger Bemalung. Die Machart und die Marke sprechen auf den ersten Blick für die neapolitanische Manufaktur Capo di Monte. Tatsächlich handelt es sich um thüringisches Porzellan aus Volkstedt, um 1900.

Fakten:

  • geschätzter Wert: 1.000 - 1.500 Euro
  • Herkunft/Datierung: Volkstedt/Thüringen um 1900
  • Sendung vom 09. Dezember 2005

0