BR Fernsehen - Kunst + Krempel


0

Glockenbecher Um 1900, von der KPM Berlin

Dekorativer Glockenbecher mit Rosettenhenkel aus der Königlichen Porzellanmanufaktur in Berlin, Anfang 19. Jahrhundert. Die sorgfältig ausgeführte Bemalung erfolgte durch einen unbekannten Maler.

Stand: 04.08.2009 | Archiv

Glockenbecher | Bild: BR

Dekorativer Glockenbecher mit Rosettenhenkel aus der Königlichen Porzellanmanufaktur in Berlin, Anfang 19. Jahrhundert. Die sorgfältig ausgeführte Bemalung, dargestellt ist das Kastellanhaus der Pfaueninsel zu Berlin, erfolgte durch einen unbekannten Maler.

Sehr guter Erhaltungszustand.

Fakten:

  • geschätzter Wert: 800 - 1.000 Euro
  • Herkunft/Datierung: Berlin Anfang 19. Jahrhundert
  • Sendung vom 28. Juni 2008

0