BR Fernsehen - Kunst + Krempel


3

Bechertasse 20. Jahrhundert, aus der Manufaktur Herend

Spätbarocke Bechertasse mit Henkel und Untertasse. Ein Original des 18. Jahrhunderts kann deshalb ausgeschlossen werden.

Stand: 04.08.2009 | Archiv

Bechertasse | Bild: BR

Spätbarocke Bechertasse mit Henkel und Untertasse. Die Untertasse trägt einen durchbrochenen Einsetzring und zeigt Bandelwerkornamentik. Dekoriert sind beide Elemente mit indianischen Blumen. Form, Bemalung und Relief der Tasse divergieren jedoch epochal sehr.

Ein Original des 18. Jahrhunderts kann deshalb ausgeschlossen werden. Es handelt sich vielmehr um eine Nachbildung der ungarischen Manufaktur Herend, hergestellt im späten 20. Jahrhundert. Wert: gering.

Fakten:

  • geschätzter Wert: unbekannt
  • Herkunft/Datierung: Ungarn 20. Jahrhundert
  • Sendung vom 01. März 2008

3