BR Fernsehen - Kunst + Krempel


0

Tablett mit Silberrand Ein Liebespaar im jungen Gras

Grün grundiertes Tablett mit Silberrand, dessen Innenfläche mit feiner Porzellanmalerei dekoriert ist. Zwei Medaillons im Rand zeigen ein "B" sowie einen Korb mit fünf kleinen Knöpfen. Dies ist das Signet einer englischen Adelsfamilie.

Stand: 11.12.2009 | Archiv

Tablett mit Silberrand | Bild: BR

Grün grundiertes Tablett mit Silberrand, dessen Innenfläche mit feiner Porzellanmalerei dekoriert ist. Sie zeigt ein Liebespaar auf einer Waldlichtung, das in seiner Formsprache und farblichen Ausgestaltung an die Malerei des 18. Jahrhunderts erinnert. Der massive Silberrand des Tabletts wurde durch galvanische Technik auf das Porzellan aufgebracht. Zwei Medaillons im Rand zeigen ein "B" sowie einen Korb mit fünf kleinen Knöpfen. Dies ist das Signet einer englischen Adelsfamilie, das zugleich Aufschluss über die Entstehungszeit des Stücks gibt: Der Rokoko-Stil erlebte im England des 19. Jahrhunderts eine große Renaissance. Die Marke weißt zwar auf die französische Porzellanmanufaktur Sèvres Mitte des 18. Jahrhunderts hin, diese jedoch ist eine Nachahmung.

Fakten:

  • geschätzter Wert: ca. 700 Euro
  • Herkunft/Datierung: England, spätes 19. Jahrhundert
  • Sendung vom 12. Dezember 2009

0