BR Fernsehen - Kunst + Krempel


5

Regimentsteller Brüllen für den letzten König

Dieser Regimentsteller, der an die berühmtesten Schlachten des Königlich Sächsischen Garde-Reiter-Regiments, zuletzt unter Friedrich August III., dem letzten sächsischen König, erinnert, wurde von der Staatlichen Porzellan-Manufaktur Meissen zwischen 1910 und 1918 hergestellt.

Stand: 24.01.2015 | Archiv

Fakten:

  • Geschätzter Wert: 300 bis 400 Euro
  • Datierung: 1900 bis 1945
  • Herkunft: Meißen
  • Hersteller: Staatliche Porzellan-Manufaktur Meissen
  • Sendung vom 31. Januar 2015

5