BR Fernsehen - Kunst + Krempel


1

Lamme Goedzak 20. Jahrhundert, Porzellanmanufaktur Meissen

Porzellan-Koch mit Schürze, Kochutensilien, Hähnchen und Hecht. Das Spruchband am Fuße der Figur erklärt, dass hier die legendenhafte Figur "Lamm Goedzak" dargestellt wird.

Stand: 04.08.2009 | Archiv

Porzellan-Koch mit Schürze, Kochutensilien, Hähnchen und Hecht. Das Spruchband am Fuße der Figur erklärt, dass hier die legendenhafte Figur "Lamm Goedzak" dargestellt wird. Die Signatur weist auf die Dresdner Porzellan-Manufaktur Meissen hin.

Da jedoch die beiden Säbel mit zwei Schleifstrichen versehen sind, handelt es sich bei diesem Objekt um ein Werk zweiter Wahl.

Fakten:

  • geschätzter Wert: 1.500 - 2.000 Euro
  • Herkunft/Datierung: Dresden erste Hälfte 20. Jahrhundert
  • Sendung vom 29. November 2008

1