BR Fernsehen - Kunst + Krempel


6

Koppchen Wallendorf Die "Montags-Schwerter"

Eine kurze Zeit lang, nämlich zwischen 1774 und 1787, konnte die Wallendorfer Porzellanmanufaktur die Meissener Marcolini-Marke – wie auch bei diesem Koppchen - ungestraft nachahmen. Danach musste sie abgesetzt werden.

Stand: 09.02.2019 | Archiv

Fakten:

  • Geschätzter Wert: 80 Euro
  • Datierung: 1774 bis 1787
  • Herkunft: Lichte-Wallendorf (Thüringen)
  • Hersteller: Wallendorfer Porzellanmanufaktur
  • Sendung vom 9. Februar 2019

6