BR Fernsehen - Kunst + Krempel


18

Kaminhund Auf der Jagd nach dem weißen Gold

Aus den 1790er-Jahren stammt dieser matt glänzende Wachtelhund aus recht grauem Porzellan, mit dem sich die Porzellanfabrik Limbach in ihren Anfangsjahren an der Meissener Manufaktur gemessen hatte.

Stand: 08.04.2017 | Archiv

Fakten:

  • Geschätzter Wert: 400 bis 500 Euro
  • Datierung: 1790er-Jahre
  • Herkunft: Limbach (Thüringen)
  • Hersteller: Porzellanfabrik Limbach
  • Sendung vom 8. April 2017

18