BR Fernsehen - Kunst + Krempel


14

Porzellangefäß Das Ei des Kolumbus?

Blumen ziehen, Kaviar kühlen, Eier wärmen: Wozu dient dieses ungewöhnliche Porzellangefäß einer böhmischen Manufaktur - vielleicht Schlaggenwald - aus der Biedermeierzeit?

Stand: 18.01.2020 | Archiv

Fakten:

  • Geschätzter Wert: 100 bis 150 Euro
  • Datierung: 1850er- bis 1860er-Jahre
  • Herkunft: Böhmen (Schlaggenwald?)
  • Sendung vom 18. Januar 2020

14