BR Fernsehen - Kunst + Krempel


19

Babywiege ZUSCHAUERHINWEIS

Diese Babywiege mit Wickelkind offenbart sich durch ihr Innenleben als Tintenzeug. Nachrecherchen haben ergeben, dass unter der Marke "Neundorf" Billigware aus Asien importiert wird, die schlesisches Porzellan imitiert.

Stand: 12.11.2016 | Archiv

  • Geschätzter Wert als Asienimport: 10 Euro, sonst 150 bis 250 Euro
  • Datierung: 20. Jahrhundert
  • Herkunft: wohl nicht Schlesien, sondern China/Asien
  • Sendung vom 12. November 2016

Ergänzung

Unter der Marke "Neundorf" vertreibt ein deutscher Großhändler Neuwaren aus Asien. Es ist also sehr gut möglich, dass dieses Tintenzeug in Form einer Babywiege ein Import aus China ist. Der geschätzte Preis läge damit leider deutlich über dem Marktpreis solcher Dinge und muss nach unten korrigiert werden.


19