BR Fernsehen - Kunst + Krempel


3

Tuba Luft aus sechs Ventilen

Der Wiener Instrumentenbauer Franz Cizek hatte in den Zwanzigerjahren diese F-Tuba erfunden und gebaut, weil sie mit ihren sechs Ventilen u.a. den Ansprüchen eines Salzburger Mozarteumorchesters entsprach.

Stand: 01.12.2018 | Archiv

Fakten:

  • Geschätzter Wert: 2.00 bis 3.00 Euro
  • Datierung: Zwanzigerjahre
  • Herkunft: Wien
  • Hersteller: Franz Cizek
  • Sendung vom 1. Dezember 2018

3