BR Fernsehen - Kunst + Krempel


0

Tenor-Geige Scharfe Kurven

Als „Opus Nr. 8“ hatte Eugen Graef diese Geige mit den ‚abgeschnittenen‘ Ecken als eines von 24 Modellen im Jahre 1932 im siebenbürgischen Kronstadt entworfen und gebaut.

Stand: 30.04.2014 | Archiv

Fakten:

  • Geschätzter Wert: 1.000 bis 1.500 Euro
  • Datierung: 1932
  • Herkunft: Kronstadt, Siebenbürgen (Rumänien)
  • Hersteller: Eugen Graef
  • Sendung vom 3. Mai 2014



0