BR Fernsehen - Kunst + Krempel


2

Kontrabass Wohlklingend und wertvoll

Hat der Mittenwalder Geigenbauer Ferdinand Seitz diesen Kontrabass 1872 gebaut, wie ein Zettel und eine Marke vermuten lassen? Die gestalterische Qualität des Instruments und sein schöner Klang sprechen erst einmal nicht dagegen ...

Stand: 01.02.2020 | Archiv

Fakten:

  • Geschätzter Wert: 8.000 bis 10.000 Euro
  • Datierung: 1872 (?)
  • Herkunft: Mittenwald (?)
  • Geigenbauer: Ferdinand Seitz (?)
  • Sendung vom 17. November 2008

2