BR Fernsehen - Kunst + Krempel


3

"Klotz"-Geige Fälschung oder Modellhinweis?

Im Gegensatz zum Wortlaut des inliegenden Zettels ist diese Geige kein Werk des berühmten Mittenwalder Geigenbauers Mathias Klotz, sondern ein Serienerzeugnis der sächsischen Industrie um 1900 – ein beliebter Exportartikel!

Stand: 05.09.2019 | Archiv

Fakten:

  • Geschätzter Wert: 200 bis 300 Euro
  • Datierung: um 1900 bis etwa 1914
  • Herkunft: Markneukirchen
  • Sendung vom 7. September 2019

3