BR Fernsehen - Kunst + Krempel


0

Altmeisterskizze Im Rausch der Bewegung

Besonders dynamisch wirkende Rohrfederzeichnung, die eine Frau mit Korb auf dem Kopf beim Treppensteigen zeigt. Der Künstler hat diese Bewegung ausgesucht, um sein ganzes zeichnerisches Können unter Beweis zu stellen.

Stand: 26.08.2010 | Archiv

Das Bild war mit Sicherheit eine Studie für ein großes Gemälde, das stilistisch an den italienischen Renaissance-Maler Andrea del Sarto erinnern sollte. Er zeichnete Ende des 15. Jahrhunderts einen Werkstattmitarbeiter mit zwei Körben eine Treppe hinaufsteigend und legte damit den Grundstein für die virtuose und realitätsnahe Darstellung von Menschen in Bewegung. Diese Zeichnung entstand ebenfalls in Italien, allerdings in der Zeit um 1700. Die offene Strichführung lässt auf Venedig schließen.

Fakten:

  • geschätzter Wert: ca. 600 Euro
  • Herkunft/Datierung: Italien, um 1700
  • Sendung vom 28. August 2010

0