BR Fernsehen - Kunst + Krempel


1

König Otto von Bayern Bildjournalismus der ersten Stunde

Grafik mit einer Darstellung eines denkwürdigen historischen Moments: König Otto von Bayern verlässt 1832 die Münchner Residenz.

Stand: 31.01.2012 | Archiv

In der Graphik von Philipp Foltz treffen zwei Entwicklungen zusammen: die wachsende Anteilnahme des Volkes am Wohl und Wehe seiner Herrscher, ihrem Auftreten, ihrer Gemütsverfassung. Und die technische Möglichkeit all das, bildjournalistisch genau, durch die Lithographie vielen zugänglich zu machen - in Poststationen, Ämtern und anderen öffentlichen Gebäuden.

Alle Bayern sollten mitfühlen und mitfeiern, wie ein Mitglied ihres Königshauses zum Oberhaupt der Griechen, der bedeutendsten Kulturnation Europas, wird. Die Lithographie ermöglicht das: vielleicht die Geburtsstunde eines Massenmediums, der Klatschpresse.

Fakten:

  • Geschätzter Wert: um 200 Euro
  • Herkunft: München
  • Datierung: 1832
  • Künstler: Philipp Foltz
  • Sendung vom 4. Februar 2012

1