BR Fernsehen - Kunst + Krempel


4

Jagddarstellungen Mit List und Tücke

Diese Jagdszenen des Antwerpener Kupferstechers Philipp aus der Zeit um 1580/1590 gehen auf Teppichentwürfe des Spätmanieristen Jan van der Straat für die Villa Poggio bei Florenz zurück.

Stand: 02.11.2014 | Archiv

Fakten:

  • Geschätzter Wert: 250 Euro (pro Blatt)
  • Datierung: 1580/1590
  • Herkunft: Antwerpen
  • Künstler: Philipp Galle (nach Jan van der Straat, auch Stradanus oder Giovanni Stradano genannt)
  • Sendung vom 8. November 2014

4