BR Fernsehen - Kunst + Krempel


0

Tasse mit Untertasse Mitte 19. Jahrhundert, vermutlich Deutschland

Tasse mit Untertasse aus Steingut. Der blaue Dekor ist im Kupferumdruckverfahren aufgebracht worden. Die Untertasse ist schalenförmig. Man hat früher häufig den Kaffee aus der Untertasse getrunken.

Stand: 04.08.2009 | Archiv

Tasse mit Untertasse | Bild: BR

Tasse mit Untertasse aus Steingut. Der blaue Dekor ist im Kupferumdruckverfahren aufgebracht worden. Er wird von einer Kupferplatte mit einem Seidenpapier aufgenommen und dann auf die Tasse plaziert. Es ist also eigentlich eine Art Abziehbild.

Die Untertasse ist schalenförmig. Man hat früher häufig den Kaffee aus der Untertasse getrunken. Damals wurde der Kaffee nur ohne Filter aufgebrüht.So kam öfters der Satz mit in die Tasse. Daher goß man den Kaffee nochmals in die Untertasse ab.

Fakten:

  • geschätzter Wert: 15 - 30 Euro
  • Herkunft/Datierung: vermutlich Deutschland Mitte 19. Jahrhundert
  • Sendung vom 21. Juli 2007

0