BR Fernsehen - Kunst + Krempel


0

Scharvogel-Steinzeug Um 1900, Werkstatt Scharvogel, München

Interessanter Krug aus der Münchner Werkstatt von Julius Jakob Scharvogel. Dem Künstler gelingt es den Lebensraum Wasser darzustellen, in dem er den Henkel als Fischflosse gestaltete und den oberen Rand wellenförmig ausführte.

Stand: 01.01.2007 | Archiv

Kunst und Krempel | Bild: BR

Interessanter Krug aus der Münchner Werkstatt von Julius Jakob Scharvogel. Dem Künstler gelingt es den Lebensraum Wasser darzustellen, in dem er den Henkel als Fischflosse gestaltete und den oberen Rand wellenförmig ausführte. Die dunkle, dezente Tonfarbe ist typisch für den Jugendstil.

Guter Erhaltungszustand, Wert: 500, Liebhaber bezahlen evtl. bis 1.000 Euro.

Fakten:

  • geschätzter Wert: 500 - 1.000 Euro
  • Herkunft/Datierung: München um 1900
  • Sendung vom 10. Februar 2007

0