BR Fernsehen - Kunst + Krempel


7

Teller: Antike Szenen Schichtweise Geschichte

Dank der Erfindung des Phanolith und der pâte-sur-pâte-Technik von Johann Baptist Stahl wurde dem Mettlacher Porzellanhersteller Villeroy & Boch für solche Zierteller auf der Pariser Weltausstellung im Jahre 1900 der Grand Prix verliehen.

Stand: 13.07.2015 | Archiv

Fakten:

  • Geschätzter Wert: 1.000 Euro (für das Paar)
  • Datierung: 1900
  • Herkunft: Mettlach
  • Hersteller: Villeroy & Boch
  • Erfinder und Entwerfer: Johann Baptist Stahl
  • Sendung vom 18. Juli 2015

7