BR Fernsehen - Kunst + Krempel


35

Weinkanne mit Deckel Griffbereiter Bandhenkel

Auch wenn Weinkannen im Mitteleuropa des 18. Jahrhunderts sowohl in Wirtshäusern als auch in Privathaushalten sehr gebräuchlich waren, hat diese mundgeblasene Kanne mit Blümchendekor doch Seltenheitswert.

Published at: 25-9-2015 | Archiv

Weinkanne mit Deckel: Die komplette Beratung noch einmal sehen

Fakten:

  • Geschätzter Wert: 500 bis 600 Euro
  • Datierung: 18. Jahrhundert
  • Herkunft: Deutschland, Belgien, Böhmen
  • Sendung vom 17. Oktober 2015

35