BR Fernsehen - Kunst + Krempel


9

Blaues Henkelglas Versponnene Fäden

Die eigenartigen Blüten auf diesem blauen Jugendstilgefäß aus der Zeit zwischen 1900 und 1905 weisen eindeutig auf die böhmische Elisabethhütte unter der Leitung von Pallme-König und Haberl hin.

Stand: 04.11.2017 | Archiv

Fakten:

  • Geschätzter Wert: 150 Euro
  • Datierung: 1900 bis 1905
  • Herkunft: Kosten (bei Teplitz, Böhmen)
  • Hersteller: Pallme-König & Habel, Elisabethhütte
  • Sendung vom 4. November 2017

9