BR Fernsehen - Kunst + Krempel


3

Gelber Kelch Geschundenes Glas

Nach allen Regeln der Glasbläserkunst wurde dieser leuchtend gelbe Kelch bearbeitet und wird daher in der Fachsprache als "geschundenes Glas" bezeichnet. Ein kleines Kunstwerk also – die Frage ist nur: Aus welcher Zeit stammt dieser dekorative Dachbodenfund?

Published at: 29-1-2022 | Archiv

Gelber Kelch: Geschundenes Glas

Fakten:

  • Geschätzter Wert: 100 bis 150 Euro
  • Datierung: 1970er-/80er-Jahre
  • Herkunft: Frauenau oder Umgebung
  • Sendung vom 29. Januar 2022 aus Kloster Metten

3