BR Fernsehen - Kunst + Krempel


0

Arzt Mit sorgenvollem Blick

Turbulente Stube eines Arztes, in deren Zentrum die Bücher des antiken griechischen Arztes Galenos von Pergamon zu sehen sind. Dieses niederländische Gemälde stammt aus dem 18. Jahrhundert und ist von ansprechender Qualität.

Stand: 08.06.2011 | Archiv

Turbulente Stube eines Arztes, in deren Zentrum die Bücher des antiken griechischen Arztes Galenos von Pergamon zu sehen sind. Die Szene ist äußerst detailreich ausstaffiert und besticht durch ihren erzählerischen Charakter. Inmitten vielerlei Bücher, Tinkturen und Gerätschaften steht ein Arzt, der eine Urinprobe betrachtet. Eine Frau steht neben ihm und wartet sorgenvollen Blickes auf seine Diagnose. Im Hintergrund werden von Gehilfen Arzneien angerührt, diverse Gefäße mit lateinischer Aufschrift geben Auskunft über die Ingredienzien. In seinem Aufbau erinnert das Gemälde an den flämischen Maler David Teniers, der im 17. Jahrhundert Alchimistenküchen malte. Der Globus mit Sternen weist darauf hin, dass der Beruf des Arztes einst eng mit der Astrologie verwoben war. Dieses niederländische Gemälde stammt aus dem 18. Jahrhundert und ist von ansprechender Qualität.

Fakten:

  • Geschätzter Wert: ca. 10.000 Euro
  • Herkunft/Datierung: Niederlande, 18. Jahrhundert
  • Sendung vom 11. Juni 2011

0