BR Fernsehen - Kunst + Krempel


3

Schlachtenbild Napoleon Ungeordneter Rückzug

Als malender Chronist schildert der Österreicher Eduard von Engerth Mitte des 19. Jahrhunderts auf kleinem Format eine Etappe des Rückzugs der napoleonischen Truppen in den Jahren 1813 bis 1815.

Stand: 19.10.2014 | Archiv

Fakten:

  • Geschätzter Wert: 1.500 bis 1.800 Euro
  • Datierung: Mitte 19. Jahrhundert
  • Herkunft: Wien
  • Künstler: Eduard von Engerth
  • Sendung vom 25. Oktober 2014

3